Tierschutzverein Bochum, Hattingen & Umgebung e.V.

Tierschutzzentrum Bochum

In den vergangenen Jahren entwickelte der Tierschutzverein eine neue Konzeption seiner tierschützerischen Arbeit. Nicht nur die artgerechte Betreuung und Versorgung der Tierheimtiere spielt seit dem eine große Rolle, sondern die Prävention erlangte einen hohen Stellenwert.  Die Kinder- und Jugendarbeit wurde weiter ausgebaut und eine Reihe von Gruppen, wie z. B. das Katzenserviceteam und die Flohmarktgruppe wurden gegründet.

Der Tierschutzverein baute seine Veranstaltungen weiter aus, (z. B. Sommerfest, Tag der offenen Tür), führte neue Events ein (z. B. die Tierbescherung, Tierschutzgottesdienste) und beteiligte sich aktiv an Veranstaltungen in Bochum und in Hattingen (z. B. Stadtparkfest, Dogs Day).


Eine weitere zukunftsorientierte Maßnahme des Tierschutzvereins stellt die Errichtung der Tierschutzhalle (ca. 800 m²) dar, in der nun regelmäßig der Flohmarkt, verschiedene Tierschutzveranstaltungen und natürlich die Kurse der Hundeschule witterungsunabhängig stattfinden können.

Die Umbenennung in Tierschutzzentrum im Jahre 2008 war logische Folge der Neuorientierung und Anpassung an die modernen Anforderungen. Die Arbeit im Tierheim ist nach wie vor wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt, jedoch sind die präventiven Maßnahmen, die überwiegend von den Ehrenamtlichen in den unterschiedlichen Gruppen geleistet werden, von erheblicher Bedeutung.

Unsere tierischen Notfälle
Tiervermittlung
TSV-Vereinsmagazin

20171211122934_sidebar_wirunddastier2017-2.jpg

Ihre Spende für´s Tierheim
Wir freuen uns über jeden Betrag, mag er Ihnen auch noch so gering erscheinen. Spenden sind eine wichtige Finanzierungs-Grundlage unserer Arbeit im Tierschutz, Tierheim und Hundeschule. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Konto:

Sparkasse Bochum
IBAN: DE96 4305 0001 0001 3077 68
BIC: WELADED1BOC

Nutzen Sie alternativ PayPal für Ihre Spende: